Wald-Michelbach am 22.08.2017:

Wir über uns

Als eines von drei Geschäftsfeldern betreibt die Zukunftsoffensive Überwald GmbH (ZKÜ) das „Virtuelle Gründerzentrum Überwald“. Als interkommunale Wirtschafts- und Tourismusförderung der drei Überwald Gemeinden stellt die ZKÜ nicht nur eine kostenlose Service-Einheit für Existenzgründer und Unternehmer dar, sondern unterstützt die Gemeinden Abtsteinach, Grasellenbach und Wald-Michelbach auch bei der touristischen Weiterentwicklung der Region.

Bei den Themen Tourismus und Wirtschaft ziehen die drei Überwald Gemeinden schon seit vielen Jahren an einem Strang. Die ZKÜ wurde bereits als gemeinsame Maßnahme zur touristischen Entwicklung der Region im Jahr 2004 initialisiert. Mit der Übergabe eines Förderbescheids zum Betrieb des „Virtuellen Gründerzentrums Überwald“ im Sommer 2009 wurde für Existenzgründer im Odenwald an zentraler Stelle eine Anlaufstelle geschaffen, die bei der Ausarbeitung und Umsetzung von Ideen zur Seite steht. Ein gutes Jahr später, im Mai 2010, wurde das Serviceangebot auch auf die Anliegen bestehender Unternehmen und damit um die Bereiche einer klassischen Bestandspflege ausgeweitet.

Um noch effektiver den vielfältigen Aufgaben einer Tourismus- und Wirtschaftförderung nachkommen zu können, wurde die bis dato bei der Gemeinderverwaltung Wald-Michelbach integrierte ZKÜ im August 2010 in eine eigene Rechtsform überführt. Seitdem firmiert sie als Zukunftsoffensive Überwald GmbH mit Sitz in Wald-Michelbach (Zusammensetzung der Gesellschafterversammlung und des Beirates der ZKÜ GmbH). Zum 01. Mai 2012 erfolgte der Umzug in Bürogebäude auf dem Gelände des IGENA-Industriepark (Neustadt 2, 69483 Wald-Michelbach; Ulfenbachgebäude Bau 3).  Das Büro ist in der Regel montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie freitags von 08.00 Uhr bis 14.30 Uhr besetzt.

Das Team der ZKÜ besteht aus

 

IMG_5719

Sebastian Schröder (Geschäftsführung)

sebastian.schroeder@ueberwald.eu

 

IMG_5698

Eva Sattler (Sekretariat)

eva.sattler@ueberwald.eu

Partner unserer Region