Wald-Michelbach am 18.10.2017:

monatstipp-jan

Aktueller Monatstipp

Der Überwald hat sich als Freizeitregion zunehmend etabliert, dank des ausgezeichneten Wander- und Radwegenetzes. Als besonderen Service möchten wir unseren Gästen an dieser Stelle monatliche Ausflugsvorschläge in Form des „Monatstipps“ an die Hand geben:

Mai 2017

Im Mai lädt Jürgen Wolf ein, das herrliche Naturschutzgebiet Dürr-Ellenbacher Tal und idyllisch gelegene Himmelreich zu erkunden. Entlang Deutschlands erstem Wald-Lehrpfad entdecken die Wanderer die Vielfalt eines der schönsten ursprünglichen Bachtäler des Odenwalds.

Der vor-Ort-Begleiter informiert über Flora und Fauna, über Waldbau, Schäden durch Rotwild und Rehe sowie die frühere Gewinnung von Eichenlohe und Holzkohle, Flachs- u. Hanfverarbeitung.
Den Abschluss eines gelungenen Tages kann ein Besuch des Fischerparadies Korsika bilden.
Ausgangspunkt zur Wanderung ist der Naturparkplatz Ober-Schönmattenwag / Raubacherweg. Gerne begleitet Jürgen Wolf nach Voranmeldung Schulklassen und Gruppen (Kontakt 06207/5856).

Den Videotipp zu Jürgen Wolfs Lieblingsort finden Sie in Kürze HIER

April 2017

monatstipp 03-2017 W5

Im April lädt der Monatstipp zu einer Wanderung mit Aus- und Weitblicken ein. Start ist ab Kreidacher Höhe, wo ganzjährig die Sommerrodelbahn zum Freizeitvergnügen lockt. Von dort geht es auf dem Kunstweg Richtung Tromm (Rotes Quadrat u. W3, dann W5 folgend) und man wird unterwegs mit fantastische Weitblicken belohnt. Dieser Höhenweg ist übrigens der „Lieblings-Wanderweg“ unseres Geopark vor-Ort-Begleiters Reinhold Uth.

Seinen Video-Wandertipp finden Sie HIER.

Obwohl im Überwald die Temperaturen 3 bis 4 Grad niedriger als an der Bergstraße sind, dürfte – passend zum Osterfest – auch hier der Frühling bereits Einzug gehalten haben.

Die wohlverdiente Einkehrrast auf der Kreidacher Höhe, der Tromm oder in Gadern rundet einen gelungenen Tag ab!
ÜBRIGENS: Mit der aktuellen Karte DER ÜBERWALD (Nr.9 – ISBN 978-3-931273-84-2) können Sie Ihre Touren perfekt planen.

März 2017

monatstipp - März 2017

Auf halber Strecke zwischen Siedelsbrunn und dem badischen Eiterbach befindet sich mitten im Wald die Ruine der Lichtenklinger Kapelle. Der von etlichen Sagen umwobene Ort ist ein Lieblingsziel des Geopark vor-Ort-Begleiters Andreas Arnold und stellt für ihn ein idyllisches Fleckchen zum Innehalten und Besinnen dar.

Zum Videotipp geht es HIER

Ausgehend vom Parkplatz Siedelsbrunn folgt man der Beschilderung des Qualitätswander- weges Si6, passiert die Kapelle und kann sich mit einer deftigen Einkehrrast in der Wandergaststätte Stiefelhütte belohnen.

Die Waldgaststätte ist samstags bis mittwochs von 10.00 bis 18.00 Uhr
geöffnet; donnerstags u. freitags Ruhetag, außer an Feiertagen.

Februar 2017

monatstipp 02-2017

Abtsteinach ist (eine) der Fastnachts-Hochburgen im Überwald, veranstaltet aber neben 7 Prunksitzungen als einzige Gemeinde einen Umzug am Fastnachts-Sonntag (26.02.).
Neben den regionalen Gastbetrieben bewirtet dann auch der „Gude Drobbe“ (Neckarstr. 26) die Feierwilligen.
Die Inhaber-Familie Arnold-Grimmer hat ein umfangreiches Repertoire für Ihre Gäste: von der Whiskey- und Weinprobe über die Teilnahme an einem Lachyoga-Kurs bis hin zur Planwagenfahrt…
Unser Februar-Tipp daher: Ab dem Sportplatz Ober-Abtsteinach wandern Sie gemütlich auf dem Kunstwanderweg bis zur Ortsmitte und beschließen den Tag mit einer Whiskey- und Weinprobe. Info und Reservierung: http://www.zum-gude-drobbe.de/index.php

Januar 2017monatstipp-januar-2017

Regelmäßig im Januar erwarten die Überwälder und ihre Gäste, dass sich die Mittelgebirgslandschaft winterlich weiß schmückt. Unser erster Tipp lädt daher zum Wandern, Rodeln und (bei ausreichend Schnee) Skilanglauf ein.

Ausgangspunkt ist das Café-Restaurant Morgenstern im Wald-Michelbacher Ortsteil Siedelsbrunn (Weinheimer Str. 55). Direkt vor der Tür ist der Rodelhang, der Einstieg in die Loipe und umgebenden Wanderwege nur unweit gelegen. Zum Abschluss und Aufwärmen lockt eine Einkehr bei leckeren heißen Getränken.

Extra-Tipp: Auf einen Blick informiert die webcam des Morgenstern über die ganz aktuelle Wetterlage!

 

 

Partner unserer Region