Wald-Michelbach am 30.04.2017:

Mit dem ÖPNV in den Überwald

Fahrpläne 2015

Mit dem Öffentlichen Nachverkehr bequem  den Überwald zu erreichen: dank der neuen optimierten Fahrpläne sowohl für Besucher als auch für Pendler, Schüler und Bürger kein Problem.

Seit Dezember 2011 hat der VRN (Verkehrsverbund Rhein-Neckar) das Linienbündel Odenwald-Süd an die VGG (Verkehrsgesellschaft Gersprenztal mbH) und somit eine regional ansässige Gesellschaft vergeben.

Die Taktung der Streckenfahrzeiten wurde erweitert, dies insbesondere zu Spätzeiten, so dass der Überwald auch zu Abendzeiten und am Wochenende gut erreichbar ist. Dies auch im Hinblick auf den kreisübergreifenden Anschluss nach Hirschhorn und Heidelberg.

Die erweiterten Fahrpläne und Fahrplanauskünfte können abgerufen werden unter:
http://www.vrn.de/vrn/einfach-ankommen/fahrplaene/index.html

Zur Schnellübersicht, zum Ausdrucken oder Downloaden finden sie hier pdf-Dateien mit Fahrplänen der einzelnen Strecken:

Linie 667 Wamiba-Heppenheim bis 14.06.15

Linie 681 Grasellenbach-Weinheim bis 14.06.15

Linie 683 Wald-Michelbach nach Mörlenbach bis 14.06.15

Linie 685 Wamiba-Hirschhorn bis 14.06.15

 

Die Linien 6995 nach Ober-Mengelbach, 6996 nach Kocherbach und 6997 nach Schönmattenwag, Flockenbusch können über das Ruftaxi erreicht werden. Dieses ist zu bestellen per Voranmeldung bis spätestens eine Stunde vorher unter Tel. 0 62 07-51 44.

Service-Nr. für Fragen und Auskünfte des VRN: Tel. 018 05-VRN INFO oder 018 05-876 46 36 (0,14 € je angefangene Minute aus dem Festnetz; abweichende Preis aus Mobilfunknetzen, ab 01.03.2010 max. 0,42 €).

Die Fahrplanauskunft ist rund um die Uhr erreichbar. Tarifauskunft von montags bis freitags von 08.00 bis 17.00 Uhr oder unter www.vrn.de

Partner unserer Region